Isbary Bioland

Landwirtschaft

Unsere 140 ha Grünland werden seit 1992 von schottischen Hochlandrindern beweidet. Zuchttiere werden nach ganz Europa exportiert. Die Wirtschaftsweise unseres Betriebes basiert auf Kreislaufwirtschaft, die ohne synthetische Pestizide und chemisch-synthetische Stickstoffdünger auskommt. Unsere Tierhaltung ist artgerechte Freilandhaltung. Das Fleisch wird Abhof vermarktet.

Die Hardegg´sche Hochlandrinderzucht bewirtschaftet die Grünlandflächen der Isbary´schen Güterdirektion

Die Hardegg´sche Hochlandrinderzucht ist ein mit den Eigentümern der Isbary´schen Güterdirektion verbundenes Unternehmen. Die Hardegg´sche Hochlandrinderzucht bewirtschaftet die Grünlandflächen der Isbary´schen Güterdirektion seit 1993 und betreibt Landschaftspflege. Nebenbei entsteht das wertvolle Naturlebensmittel „Highlandbeef“

 

Black

Black Dancer vom Hubenbartl 2010 – 2015

Panther 2

Panther vom Patzenhof – Knausserwald 2002 – 2008

DSCN1308

HCR Corado Dubh the 1ST geb. 19.06.2014 ab 2016 – ……….